Portrait

Sabine Claus

Als Master of Ad­van­ced Stu­dies in Coa­ching & Or­gani­sations­be­ra­tung und Ba­che­lor of Sci­ence (Dipl.-Be­triebs­wirtin BA) bin ich Ihre Ex­pertin für be­ruf­liche Wei­ter­entwicklung mit langjähriger Berufs- und Führungserfahrung. Seit 1988 im Arbeitsleben stehend und seit 2001 als Beraterin tätig, habe ich mehr als 5000 Menschen in rund 100 Organisationen begleitet. Ich helfe Teams in Veränderungsprozessen und unterstütze Menschen in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung.  

Der rote Faden meiner Arbeit besteht aus den drei Elementen

  1. Klarheit durch Visualisierung
  2. Richtung durch Zielfindung
  3. Können durch Übung

Meine Schwerpunktthemen sind:

  • Selbst- und Mitarbeiterführung
  • Teamentwicklung und Change-Management
  • Konfliktmanagement
  • Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Beratender Verkauf
  • Assessment-Vorbereitung
  • Auftrittskompetenz

Zu meinen Kunden zählen unter anderem:

  • Organisationen im Gesundheitswesen (Spitäler, Privatkliniken und Arztpraxen)
  • Chemie- und Pharmaindustrie
  • Namhafte Dienstleistungsunternehmen (Wirtschaftsprüfung, Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatung, Versicherungen)
  • Öffentliche Verwaltungen
  • Gross- und Einzelhandel
  • Konsumgüterindustrie
  • KMU’s in verschiedenen Branchen
  • Non-Profit-Organisationen
  • Einzelpersonen

Professionalität und Beziehung sind die Säulen meines Beratungsverständnisses. Auf der Basis eines humanistischen Menschenbildes arbeite ich mit bewährten prozessorientierten Methoden, wobei die systemisch-ressourcenorientierte Beratung und Methoden aus der Verhaltenspsychologie im Fokus stehen. Dabei profitiere ich ganz besonders von meinen umfassenden Erfahrungen als Berufsfrau und Führungskraft.

Meine Herangehensweise ist ganzheitlich. Im Sinne der Nachhaltigkeit ist es mein Anliegen, die Schwerpunktthemen meiner Kundinnen und Kunden auf den drei Ebenen Individuum, Team und Organisation zu beleuchten. Menschen zu entwickeln heisst für mich unter anderem, Wertschätzung zu vermitteln für das, was ist. Auf Basis einer tragfähigen Arbeitsallianz mit meinen Kunden erwecke ich die Bereitschaft für Veränderung. Dank Visualisierung, z. B. mit PRISM (Pictorial Representation of Illness and Self-Measure) helfe ich, Gedanken in vorher nicht gekannter Weise zu strukturieren und zu vermitteln, was den Beratungserfolg wahrscheinlicher macht. Ich erzeuge Lernfortschritte durch stärkenfokussiertes Feedback, Vermittlung von praxiserprobtem Wissen und Ressourcenorientierung.

Ich arbeite in den Sprachen Deutsch, Schweizerdeutsch, Englisch und Französisch.

Referenzen oder Arbeitsproben gebe ich gerne im Zusammenhang mit einer konkreten Anfrage ab. Aus Gründen der Vertraulichkeit verzichte ich auf die Veröffentlichung einer Kundenliste.

Bitte vereinbaren Sie ein unverbindliches telefonisches Vorgespräch per E-Mail.


"Nach unserer Überzeugung gibt es kein größeres und wirksameres Mittel zu wechselseitiger Bildung als das Zusammenarbeiten." Johann Wolfgang von Goethe